Dank und Ehrung in der letzten CDU Kreisvorstandssitzung

Die stellvertretenden CDU Kreisvorsitzenden Katja Rathje-Hoffmann (links) und Ole Plambeck (rechts) danken den Bundestagsabgeordneten Melanie Bernstein und Gero Storjohann mit einem Blumenstrauß.

„Eine Tür geht zu. Eine andere geht auf,“ kommentierte die Bundestagsabgeordnete Melanie Bernstein auf der CDU-Kreisvorstandssitzung optimistisch ihren verpassten Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag. Die Zusammenkunft in der Ricklinger Landbrauerei war die letzte Kreisvorstandssitzung, die vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann geleitet wurde. Am 2. Oktober wählt die Kreis CDU einen neuen Vorstand. Gero Storjohann wird nicht erneut zur Wahl antreten. Sein designierter Nachfolger ist der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck aus Henstedt-Ulzburg, Als Bundestagsabgeordneter wird Gero Storjohann entsprechend der CDU Satzung als Gastmitglied weiterhin im Vorstand mitwirken.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.